Dienstleistungen für Lokalisierungstests 

Lokalisierung ist mehr als nur Übersetzen. Auch wenn Sie Ihre Inhalte nicht von Net-Translators übersetzen lassen, können Sie die Dienste unserer vielsprachigen Qualitätssicherungsexperten nutzen. 

Mit unseren Leistungsangeboten können Softwareanbieter und  Lokalisierungsunternehmen  die Qualität ihrer Lieferungen in über 30 Sprachen optimieren. Wir bieten Leistungen für alle Bereiche der  Lokalisierung, z. B. Softwarefunktionalität, Dokumentation und Hilfe, Benutzeroberflächendesign, von der Software ausgegebene Meldungen und Websites. 

Lokalisierungstests – was wird getestet? 

Wir testen jede Art von Problem, das auftreten kann: 

  • Linguistiktests – Typografie, Grammatik, Eignung im kulturellen Kontext und regionale Einstellungen 
  • Ästhetiktests – Textkürzung, Zeilenumbruch, korrekte Codierung für die Bildschirmanzeige, Zeichenabstand bei Akzentbuchstaben usw. 
  • Funktionstests – Kompatibilität mit lokalisierten Codepages, Akzeptanz von Texteingaben, Menüfunktionalität, Zeichenfolgenmanipulation usw. 

Sprachenspezifische Qualitätssicherung ist unverzichtbar

Software für mehrere Sprachen ist mit einer Reihe von Qualitätsproblemen verbunden, die gelöst werden müssen. Wenn Ihre Software ins Spanische, Deutsche, Chinesische, Ungarische und Arabische übersetzt wurde, müssen Sie sicherstellen, dass sie ordnungsgemäß ausgeführt wird. 

  • Wenn mein Name „Günter“ lautet, wird der Buchstabe „ü“ als Eingabe akzeptiert? 
  • Werden die Tastenkombinationen in der chinesischen Version wie gewünscht ausgeführt? 
  • Ergibt Ihre Software für einen Benutzer der arabischen Version Sinn? In der englischen Version steht die Beschriftung links und das Eingabefeld rechts. In der arabischen Version ist die Anordnung umgekehrt, und die Reihenfolge der Tabs ist von rechts nach links. 
  • Sind die Hilfedateien und der Text in Grafiken korrekt übersetzt? Verweisen Links und Querverweise noch auf die richtigen Positionen? 
  • Passen Titelleisten vollständig in die Fenster?
  • Sind Beschriftungen noch korrekt auf die zugehörigen Eingabefelder ausgerichtet und positioniert? 
  • Wird die Software ordnungsgemäß mit der lokalen Währung ausgeführt? 
  • Gibt es in einem Dialogfeld doppelte Tastenkombinationen? 

Aufgrund der großen Menge potenzieller Probleme in lokalisierter Software empfiehlt es sich, in den entsprechenden Sprachen versierte Qualitätssicherungsexperten in Anspruch zu nehmen, die über große Erfahrung beim Ermitteln und Lösen dieser Probleme verfügen. 

Unser Qualitätssicherungslabor für zahlreiche Sprachen 

Wir zeichnen uns dadurch aus, dass alle unsere Tests unter einem einzigen Dach ausgeführt werden. Lokalisierungstests erfordern Fachkenntnisse und eine gründliche Kontrolle der IT-Umgebung: virenfreie Computer, Arbeitsstationen und Server mit Betriebssystemen in der entsprechenden Sprache, lokalisierte Standardcodepages und regionale Einstellungen in einer kontrollierten Systemkonfiguration sind nur einige der Vorteile unserer Strategie. Darüber hinaus können die Kenntnisse und Erfahrungen, die beim Testen einer lokalisierten Version gewonnen wurden, auch fertige Lösungen für andere Versionen und Gebietsschemas liefern. Ein einzelner Projektleiter überwacht die Qualitätssicherung aller Sprachversionen und koordiniert den Informationsaustausch. 

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf, um Ihrer lokalisierten Software zum Erfolg zu verhelfen!